Werbekampagne mit JCVD: „Volvo Trucks – The Epic Split“


Jean-Claude Van Damme macht seinen Spagat zwischen zwei rückwärtsfahrenden LKWs

Es kann nur einen geben! The Muscles From Brussels auch bekannt als Jean-Claude Van Damme oder besser gesagt: Der König der Spagate! Er hat es wieder getan, nur kurze Zeit später nach seiner US Werbekampagne mit einem US Domainanbieter und Webhoster (wir haben darüber berichtet), hat der Belgier einen weiteren Werbespot „The Epic Split feat. Jean-Claude Van Damme“ mit dem schwedischen Lastwagenhersteller Volvo Trucks in Spanien gedreht.

Man musste sich nicht einmal einen speziellen Namen ausdenken oder überlegen. Alles was man dazu braucht, ist eines von vielen Markenzeichen (360° Helikopter Kick) von Jean-Claude Van Damme; der weltweit berühmte Spagat. Ob in der Luft, zwischen zwei Wänden, zwischen zwei Stühlen, auf der Küchenzeile, auf zwei Fässern, auf den Boden, bei Filmpremieren und Events, in seinen Filmen oder zwischen zwei rückwärtsfahrenden LKWs, das ist alles absolut kein Problem für die Kampfsport-Legende: Jean-Claude Van Damme.

Nach den Bildern zu urteilen, die auf Jean-Claude Van Damme’s Facebook-Seite gepostet wurden, wurde die Werbekampagne Anfang bzw. Mitte September 2013 gedreht. Dieses atemberaubende Video ist nicht nur die weltweit meistgesehene Automotiv-Kampagne aller Zeiten mit über 82 Millionen YouTube-Klicks (im Vergleich: „The Force – Volkswagen“ mit nur 63 Millionen YouTube-Klicks), sondern zugleich auch das weltweit meistgesehen Jean-Claude Van Damme Video auf YouTube überhaupt! Chapeau, Monsieur Van Varenberg.

Volvo Trucks – The Epic Split feat. Van Damme (Live Test 6)

The Epic Split – Jan Inge Svensson and Jean Claude Van Damme talking | AutoMotoTV

Jean Claude Van Damme Volvo Split is not a Fake


Copyright © 2011 – 2016 VANDAMMEFANZ.COM


Dieser Artikel gefällt Dir? Bitte unterstütze uns und teile diesen Beitrag mit den Hashtags #VanDammeFanz #VanDammeFanzGermany #VanDammeFanzTeamGermany mit Deinen Freunden auf Deinen Social Media Kanälen wie Facebook und Twitter sowie Google+ und Co. Besten Dank für Deinen Support, wir schätzen das wirklich sehr!